Herzlich Willkommen beim Freundeskreis Pützchens Markt e.V.

Schön, dass Sie zu uns gefunden haben!

Der Jahrmarkt Pützchens Markt verfügt inzwischen über eine fast 650-jährige Tradition. Im Ursprung hatte dieser Markt nichts mit Freizeit oder Vergnügen zu tun, sondern ergab sich aus einer Not heraus. Im Laufe der Zeit aber gehörte der Pützchens Markt zu einer der beliebtesten Veranstaltungen im Rheinland. Die Freizeitgestaltung im Volksfestbereich ist inzwischen in der Gesellschaft in allen sozialen Schichten zu einem wesentlichen Bestandteil geworden und hat eine wichtige Ausgleichsfunktion für alle Altersklassen.

Der Freundeskreis Pützchens Markt e.V. sorgt durch seine Aktivitäten für Verständnis und Akzeptanz dieser Art der Freizeitgestaltung in der Bevölkerung und hat sich daher viele Aufgaben auf die Fahne geschrieben! Darüber hinaus möchte der Verein durch seinen Tatendrang das regionaltypische Beueler Brauchtum wahren und das Heimatbewusstsein der Bevölkerung stärken.

Wir würden uns freuen, wenn Sie Interesse an den Aktivitäten des Vereines haben und sich vielleicht auch gerne für den Jahrmarkt Pützchens Markt in Bonn-Beuel einsetzten mögen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schmökern auf unseren Internetseiten und sind für Anregungen, Kritik oder Fragen jederzeit offen!

Mit freundlichen Grüßen

Günter Dederichs
1. Vorsitzender des Freundeskreis Pützchens Markt e.V.

Pützchens Markt-Attraktionen 2015

Die Stadt Bonn hat ihr "Geheimnis" gelüftet und bekannt gegeben, welche Attraktionen in diesem Jahr zu erwarten sind.

Die Besucher/ -innen können sich wieder auf eine attraktive und abwechslungsreiche Veranstaltung freuen, auf der für jeden Geschmack das entsprechende Angebot vorzufinden sein wird. Neben traditionellen Geschäften und modernster Kirmestechnik werden auch in diesem Jahr eine Reihe von neuen Attraktionen die Gäste der nunmehr 648. Jahrmarktveranstaltung erwarten.

Lesen Sie mehr!

 

Radengel gesucht für den 5. Historischen Festumzug 2015!

Die Planungen für den vierten historischen Festumzug anläßlich des Pützchens Markt 2015 über das Veranstaltungsgelände laufen auf Hochtouren!

Wir suchen Freiwillige ab 18 Jahren, die bereits sind, den Zug als "Wagenengel" zu begleiten. Der Freundeskreis wird den freiwilligen Helfern, die die Radsicherung übernehmen, eine kleine Entschädigung in Form von Freichips für die Fahrgeschäfte auf Pützchens Markt "zahlen".  

Lesen Sie hier mehr...!

Bonner Wissenschaftler untersuchen Pützchens Markt

Zum 650. Jubiläum 2017 soll eine stattliche Dokumentation erscheinen – Fotos und andere Dokumente aus Privatbesitz gesucht

 

Es mag merkwürdig klingen: Nur wenige deutsche Jahrmärkte und Volksfeste sind bisher historisch näher untersucht worden. Auch zur Geschichte des „Pützchens Marktes“ liegt nur eine kleine Schrift vor, die 1967 vom Beueler Heimatforscher Johann Ignaz Schmitz-Reinhard veröffentlich worden ist.

Zum 650. Jubiläum des Pützchens Marktes, das in drei Jahren begangen wird, wollen nun der Bonner Geographie-Professor Dr. Karl-Heinz Erdmann und der Volkskunder Dr. Michael H. Faber gemeinsam mit dem „Freundeskreis Pützchens Markt e.V.“ und mit Beiträgen weiterer Wissenschaftler eine völlige Neubearbeitung der Geschichte des Marktes am Adelheidis-Pützchen herausgeben.

„Es soll ein attraktiver Band mit zahlreichen Abbildungen von Dokumenten und Fotografien werden, der der weit über das Rheinland hinausreichenden Bedeutung des Pützchens Marktes gerecht wird“, so Freundeskreis-Mitglied Karl-Heinz Erdmann.

Die Herausgeber rufen die Bonnerinnen und Bonner auf, in ihren Privatalben nach alten Fotos vom Marktgeschehen zu suchen. Vor allem bei den Anrainern des Marktgeländes, so hoffen Erdmann und Faber, dürften solche Privatfotos zu finden sein. Ebenfalls herzlich willkommen sind Postkarten, Gläser oder sonstige Andenken an Pützchens Markt. Wer etwas für den Jubiläumsband beisteuern kann, wird gebeten, sich unter Telefon 02443 9980-120 (LVR-Freilichtmuseum Kommern) oder per E-Mail zu melden: michael.faber(at)lvr.de.

 

Selbstverständlich werden eingereichte Dokumente, Fotografien oder Gegenstände nach Ablichtung wieder zurückgesandt und die Bildquellen im Jubiläumsband genannt.

Gerne können die Unterlagen oder Utensilien auch beim Vorstand des Freundeskreises Pützchens Markt abgegeben werden. Wir leiten die Sachen dann entsprechend weiter! Sprechen Sie uns an!!

Eindrücke von Pützchens Markt - eingefangen von Detlef Marten und Biggi Landsberg

Eindrücke von Pützchens Markt - eingefangen von Detlef Marten und Biggi Landsberg:

 

Countdown bis Pützchens Markt 2015

So lange müssen Sie noch bis zum Öffnen der ersten Fahrgeschäfte auf Pützchens Markt 2015 warten:


 
 

Wie wird das Wetter in Pützchen?

  
        

Aufbau-Bilder

Die Aufbaubilder von Pützchens Markt der vergangenen Jahre und natürlich - wenn es los geht - auch vom aktuellen Jahr, finden Sie auf den Seiten unsers Mitglieds Detlef Marten. Er hält jede Bewegung auf dem Festgelände täglich fotografisch fest und zeigt seine Fotos in der Bildergalerie seines Volksfestforums!

Schauen Sie doch mal in die Bildergalerie auf seinen Internetseiten an und informieren sich ab August täglich aktuell, wie der Aufbau voran schreitet:

Bildergalerie Volksfestforum

Was gibt es Neues auf dieser Seite?

Hier erfahren Sie immer, welche Bereiche dieser Internetseiten seit der letzten Aktualisierung bearbeitet wurden und neue Inhalte haben. Damit ersparen Sie sich das Suchen nach den Aktualisierungen und können gezielt die veränderten Seiten anklicken. Wir hoffen, dass Ihnen das Schmökern auf unseren Seiten damit noch mehr Spaß macht!  

Am 29.06.2015 wurden folgende Seiten aktualisiert:
 
Startseite

Aktuelles  

Termine

Attraktionen 2015

PüMa 2015

Service

Festumzug 2015

Gewinnspiel 2015

 

 

Aktuelle Termine und Infos!

Unter "Aktuell" finden Sie viele neue Infos und Termine des Freundeskreises Pützchens Markt e.V.! - Sehen Sie selbst!

 

Wir bitten um Verständnis .....

.... und möchten uns bei allen Mitgliedern und Interessierten Besuchern entschuldigen. Die Internetseite wurde einige Wochen Zeit nicht aktualisiert, da sie auf einen anderen Server umgezogen ist und leichte technische Schwierigkeiten den Übergang verzögerte. Mit dem Umzug stehen uns künftig erweiterte Darstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. Nach und nach werden wir Ihnen die Neuerungen präsentieren und ab jetzt wieder zeitnahe Informationen einstellen.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten. 

Ihr Freundeskreis Pützchens Markt